vorheriges Bild

Schule voran Lehrerschelte

 

F) Die Bayern-CSU nach der Wahl, was. Das muss auch in einem Kommunalkabaräh gesagt werden dürfen, die hat ja vielleicht aufs Maul bekommen. Die Monarchie ist zu Ende, die Demokratie bekommt eine Chance in Bayern, wer

hätte das jemals gedacht.

 

Die CSU wurde in Bayern aber nicht wegen dem Rauchverbot abgewatscht. Nein, in der Hauptsache wegen ihrer Schulpolitik. Die spüren die Menschen, vor allem die Eltern. Kinder wählen nicht, wegen denen wär es wurscht

 

K) In Lindau geht es um Schulschließung, Schulenzusammenlegung, auch hier zu große Klassen, zuwenig Ganztagsbetreuung. G8 Schüler ohne Mittagessen dafür mit drei mal so viele Hausaufgaben. Die Kids nerven jetzt ihre Alten und diese wiederum die Regierenden.

 

F) Es geht auch - oder vor allem - um die Pädagogik, die aus dem neunzehnten Jahrhundert zu stammen scheint. Damals sind wohl auch die Beamten der Schulämter geboren worden, anders ist der Quatsch nicht zu erklären.

 

K) Es gibt aber auch eine Alternative hier vor Ort, die freie Schule.

 

F) Was heißt Freie Schule?

 

K) Der Begriff Freie Schule soll nicht suggerieren, dass die Kinder anderer Schulen in diesen eingesperrt werden würden. Wir wollen damit zum Ausdruck bringen, dass wir frei von jeglicher Ideologie sind.

 

à Beide schauen sich an und prusten dann los

 

F) Der war gut. Dort herrscht das Chaos pur, jeder macht was er will. Den Unterricht haben teilweise die Schüler schon selber übernommen.

 

K) Doch keine Alternative also. Aber was fehlt in unseren Schulen denn wirklich?

 

F) Diese Frage will uns der neue Direktor des Väterlichen Härte Gymnasiums kurz VHG - Herr Direktor Schnittig-Zack erläutern.

 

 


nächstes Bild